Fragen & Antworten

FAQ

Hier beantworten wir die meistgestellten Fragen unserer Kunden zu unseren Leistungen, zu unserem Unternehmen und zu potenziellen Aufträgen. Wenn Sie eine Frage bzw. eine Antwort vermissen oder ein anderes Anliegen haben melden Sie sich gerne per E-Mail, Telefon oder über unser Kontaktformular.

Bei P&F Elektrotechnik bieten wir viele verschiedene Leistungen an. Dazu gehört zum Beispiel die Planung, Errichtung und Wartung von Elektroinstallationen aller Art. Spezialisiert sind wir zudem auf Sicherheitstechnik, erneuerbare Energien und Elektrosanierungen. Zu diesen, aber auch zu unseren weiteren Leistungen, beraten wir Sie gerne persönlich und individuell.

Am besten erreichen Sie uns per Telefon unter 02302 27326, mit einer E-Mail an info@pf-elektro.de oder über unser Kontaktformular auf unserer Website.

Wir haben montags bis freitags jeweils von 08:00 bis 16:00 Uhr geöffnet. In dieser Zeit erreichen Sie uns am besten über Telefon, Mail und vor Ort in der Kleinherbeder Straße 10 in Witten.

Ja wir übernehmen auch Aufträge, die langwieriger und aufwendiger sind. Dazu gehört nicht nur die Durchführung der gewünschten Elektroinstallationen, sondern auch die Beratung und Planung aller notwendigen Vorgänge. Nehmen Sie einfach unverbindlich Kontakt mit uns auf, wenn Sie Fragen zu Elektrosanierungen und -renovierungen haben.

Die Möglichkeiten erneuerbare Energien zu nutzen sind heutzutage sehr vielfältig. Gerne beraten wir Sie ausführlich zu diesem Thema, z.B. zur Förderung von Wallboxen, der Installation von Photovoltaik-Anlagen oder dem Einbau von Wärmepumpen in Witten und angrenzenden Städten.

Ja das können wir. Wir sind Experten beim Thema Smart Home und mit unserer Hilfe können Sie ihr zuhause smart machen. Wenn sie mögen, beraten wir Sie gerne zur Vernetzung aller elektronischen Geräte und Systeme in Ihrem Eigenheim.

Wenn Sie die Sicherheit von Ihrem Eigenheim oder Ihrer Wohnung erhöhen wollen, gibt es zum Glück einige Möglichkeiten. Dazu zählen u.a. Alarm- & Videoanlagen, Rauchmelder oder ein Blitzschutz, um Sie vor Einbrechern & der Natur zu schützen. Um für Sie die beste Lösung zu finden, beraten wir Sie gerne individuell und persönlich.

Ja, es gibt einige Förderungen für erneuerbare Energien und ihre praktische Anwendung. So gibt es die Möglichkeit Zuschüsse für den Kauf einer Wallbox zu erhalten, um das eigene Elektroauto zuhause laden zu können. Zu diesen Förderungen beraten wir Sie gerne, wie auch zum Einbau einer solchen Ladestation, den wir gerne für Sie übernehmen.

Sollte eins Ihrer Elektrogeräte streiken oder nicht mehr so funktionieren wie gewohnt, ist das kein Grund zur Panik. Oft helfen die entsprechenden Gebrauchsanweisungen schon weiter. Wenn Sie dies nicht tun, sollten Sie den Hersteller oder den Verkäufer kontaktieren, um Support zu erhalten. Bei größeren bzw. eingebauten Anlagen empfiehlt es sich außerdem den entsprechenden Elektroinstallateur zu kontaktieren.

Jede Elektroinstallation ist anders, da jedes Gerät oder System Unterschiede hat und zudem die vorzufindende Bausubstanz in allen Gebäuden verschieden ist. Dabei ist die Preisgrenze je nach Aufwand nach oben immer offen. Sollten Sie eine größere Elektroinstallation benötigen, kontaktieren Sie den Elektriker Ihres Vertrauens und lassen sich einen Kostenvoranschlag machen. So umgehen Sie in den meisten Fällen größere Kostenfallen.

Gerade in öffentlichen oder gewerblichen Gebäuden gibt es einige Normen und Standards für die Installation von elektrischen Anlagen. Auch schon kleine Elektrogeräte müssen in vielen Fällen angemeldet werden. Halten Sie daher unbedingt mit den zuständigen Personen Absprache, um keine dieser Vorschriften zu brechen. Größere Anlagen sollten immer von einem Profi installiert werden, da dieser genau weiß, was es zu beachten gibt.

Die Wartungsarbeiten für elektrische Geräte sind sehr unterschiedlich. Viele kleine Geräte müssen nicht unbedingt gewartet werden, da bei diesen Geräten eine gute Pflege für eine lange Haltbarkeit reicht. Bei größeren Anlagen oder Systemen, sollten Sie den Hersteller oder Ihren Elektroinstallateur um eine Einschätzung bitten.